Seniorentraining

Oft werden Hunde im Alter gemütlicher und ruhiger. Dadurch erscheint das Training bzw. die Beschäftigung mit dem Hund nicht mehr so wichtig zu sein, da der Hund ohnehin ausgelastet wirkt.

Dennoch ist es sehr wichtig, ihren älteren Liebling geistig und körperlich fit zu halten bzw. sich auf mögliche Situationen einzustellen und vorzubereiten.

Oft wird man mit dem Alter vor spezielle Aufgaben und Herausforderungen gestellt, wie z.B. Erblindung oder Taubheit des vierbeinigen Lieblings. Ebenso treten vermehrt Gelenksprobleme und abnehmende Kondition auf. Auf spezielle Bedürfnisse eingehend, werden beispielsweise Sicht- oder Hörzeichen gelernt bzw. verstärkt, Gymnastizierungs– und Dehnungsübungen durchgeführt und ein spezielles körperliches und geistiges Fitnessprogramm erarbeitet.

 

Fotos vom Seniorentraining finden Sie hier

 


Preise:

Einzelstunde: € 25,-

Gruppenstunde: € 15,-


zum Trainingsangebot

zur Galerie

zu den Kontaktmöglichkeiten

zur Startseite